Dentallabor in Bremen

Ihre Spezialisten für Zahntechnik

Die Stärken unseres Unternehmens

Funktionsdiagnostik und modernste Fertigungstechnik

Unser Motto lautet: Form follows function, function follows life. Wir setzen unseren Schwerpunkt auf festsitzenden, körperverträglichen Zahnersatz in Verbindung mit Funktionsdiagnostik und modernster Fertigungstechnik. Wir arbeiten interdisziplinär mit verschiedenen Fachärzten und Fachgesellschaften zusammen, um Patienten bestmöglich zu versorgen.

Unser Dentallabor in Bremen wurde im Jahre 1987 von Rolf Thormählen und Ingo Becker gegründet. 2002 erfolgen der Umzug und die Vergrößerung des Labors, personell wie auch räumlich. Seit 2011 führt Rolf Thormählen das Unternehmen, inzwischen gemeinsam mit Zahntechnikermeister Olaf Stanzel.

Unser Team setzt sich aus qualifizierten und spezialisierten Zahntechnikern zusammen. Wir arbeiten ohne Hilfskräfte, da ästhetisch funktionell hochwertiger Zahnersatz nur von einem perfekt aufeinander abgestimmten Team zu erzielen ist. Der Einsatz von körperverträglichem und allergieunbedenklichem Zahnersatz, der umfassend getestet wurde und sich durch hohe Gewebeverträglichkeit auszeichnet, ist für uns selbstverständlich.

Durch den Zusammenschluss mit der DELABO Gruppe im Jahr 2019 können Prozesse weiter optimiert und neue Innovationen getätigt werden. Kunden profitieren von einem großen Netzwerk und einem erstklassigen Service. Die DELABO Gruppe positioniert sich schon heute unter den Top Ten im deutschen Markt für Zahnersatz.

Geschäftsführer Rolf Thormählen und Olaf Stanzel

Technische Ausstattung / Portfolio

 

Technologien im Überblick:

  • Funktionsdiagnostik mit dem DIR – System
  • inLab® System von Sirona
  • NobelClinician® von Nobel Biocare Nobel Clinician
  • Intraoralscanner
  • CNC-Fräsmaschinen in 5-Achs-Technik
  • Funkenerosionstechnik für Implantatsuprakonstruktionen
  • inLab® System von Sirona - Connect Labor
  • KFO
  • Funktionsdiagnostik mit dem DIR-System
  • Implantate
  • Zirkon
  • Kunststoff-Prothetik
  • Laser-Technik
  • Modellguss-Technik
  • Verblendtechnik Keramik
  • Verblendtechnik Kunststoff
  • 3D-Diagnostik / Implantologie
  • DGZI zertifizierte Implantat-Technik
  • Schlafmedizin

Qualifikationen

 

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Viele Erwachsene leiden an unterschiedlichen Schmerzsymptomen im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich, aber auch an Schmerzen, die zunächst nicht mit dem Kauorgan in Verbindung gebracht werden. Dazu gehören etwa Rücken- oder Schulterschmerzen, Hüft- oder Knieprobleme sowie Verspannungen im Nacken. Ein großer Teil der Beschwerden haben allerdings ihre Ursache in einer Kaufunktionsstörung, denn die vorhandene Bisslage entspricht nicht mehr der Norm. Durch Zahnfehlstellungen, Zahnextraktionen oder fehlerhaften Zahnersatz, passen die Bissflächen nicht optimal aufeinander.

Damit den Patienten geholfen werden kann, arbeiten wir mit einem Netzwerk von Zahnärzten, Osteopathen, Kieferorthopäden, Orthopäden, HNO-Ärzten und Physiotherapeuten eng zusammen. Hinzu kommen viele Fachgesellschaften, wie die Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Schlafmedizin – DGZS, die Gesellschaft für Funktionsdiagnostik – DIR und die Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Implantatologie.

Digitaler Workflow

Wir können Daten über die digitale Schnittstelle SironaConnect empfangen und auf unserem Frässystem weiterverarbeiten. Das Connect Case Center bildet die zentrale Plattform der digitalen Abformung. Nach einmaliger Registrierung von Praxis und Labor werden digitale Aufträge über das Portal einfach und sicher in wenigen Sekunden an unser zahntechnisches Labor übermittelt.  Melden Sie sich hierzu kostenfrei an und wählen Sie unser Labor als Partner aus.

Auch im Bereich der Implantologie nutzen wir neuste Technologien und arbeiten mit namhaften Herstellern zusammen. So verwenden wir NobelClinician® von Nobel Biocare. Das bedeutet computergestützte Implantologie mit 3D-Planung. Auf Wunsch stellen wir für Sie OsseoSet™ 100 und Chirurgie Kit von Nobel Biocare bereit. Zudem sind wir zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Implantatologie. DGZI

Moderne
Zahntechnik

Ansprechpartner

 

Rolf Thormählen

(Geschäftsführer)

Zahntechniker

Olaf Stanzel

(Geschäftsführer)

Zahntechnikermeister

Innovation und handwerkliches Know-how

Vertrauen Sie unserer Expertise

Die enge und harmonische Zusammenarbeit zwischen unseren erfahrenen Zahntechnikermeistern und unserem jungen Team bildet die Basis für eine perfekte ästhetische und funktionelle Versorgung. Jeder Zahnersatz ist ein individuelles Einzelstück und verlangt Präzision. Wir nutzen moderne Technologien und kombinieren diese mit unserem handwerklichen Fachwissen. Regelmäßige Fortbildungen sind für uns selbstverständlich, um Patienten die bestmögliche Lösung zu bieten.

  • Top-Qualität aus unserem Meisterlabor
  • präzise Handwerksarbeit
  • kontinuierliche Fortbildungen
  • moderne Technologien / digitaler Workflow